PHOENIX CONTACT, Bad Pyrmont, DE

PROJEKT:
Als innovatives Unternehmen im Bereich der Elektrotechnik, in dem wir unseren Kunden nicht nur Komponenten, sondern auch Lösungen anbieten sind wir als Vorreiter mit unserem eigenen Buildingmanagementsystem daran interessiert, Abläufe ganzheitlich zu betrachten und zu verändern. So sind wir im Facility Management auch für die Unterhaltsreinigung der am Standort befindlichen Flächen zu ständig.
Eine große Fußbodenfläche mit Doppelbodenplatten aus Granit befindet sich im Erdgeschoss von zwei direkt an einander gebauten Gebäuden. Diese Flächen werden für Empfang / Ausstellung und Veranstaltungen immer wieder unterschiedlich genutzt. Dementsprechend ist die Reinigung u.a. öfter zu tätigen und den unterschiedlichen Voraussetzungen anzupassen.
Schon 2019 haben wir in Zusammenarbeit mit ADLATUS Robotics den Reinigungsroboter CR700 mit einem unserer Aufzüge voll autonom in andere Etagen fahren lassen. Unser Buildingmanagementsystem macht dieses Möglich und als Facility Manager lohnt sich das autonome Reinigungssystem sobald es mehr Quadratmeter möglichst autonom reinigt. So ist hier unser Anspruch den CR700 mit Aufzügen und Türen kommunizieren zu lassen, so dass die Hauptwege und Bereiche durch den selbstfahrenden Reinigungsroboter erreicht und gesäubert werden.
Auch Bedarfsreinigungen z. b. bei Schnee oder Regen, bei dem die Eingänge vermehrt schmutzt aufweisen, werden über unser Gebäudeleitsystem welches die Wetterdaten und Türen überwacht, direkt als Sonderreinigung an der CR700 weitergegeben und somit kann hier auch der Reinigungsplan der Eingänge Wetterabhängig ausgelöst werden.

KUNDENNUTZEN:
In Kombination mit unseren eigenen Buildingmanagementsystem sind wir in der Lage den Reinigungsroboter von ADLATUS Robotics so gezielt und effizient einzusetzen, so dass er für uns einen Mehrwert bietet und dieses sich nicht nur auf die normale Unterhaltsreinigung bezieht!

2021-09-27T13:13:17+00:00
Holler Box