Eintrittkarten und Besuchstermine für die Interclean Amsterdam

Eintrittkarten können Sie hier bestellen. Besuchstermine können Sie über monika.rosmer@adlatus-robotics.com vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Interclean in Amsterdam vom 15.-18. Mai 2018. Sie finden uns in der Halle 8 am Stand 8.217 direkt an der Innovation Lab. In der Innovation Lab können Sie unseren Reinigungsroboter CR700 in Aktion erleben.

Ulmer Roboter überzeugt in Berlin

Reinigungsgerät des Unternehmens Adlatus beginnt im Frühjahr seine Testphase am heimischen Hauptbahnhof. Im Rennen waren vier Roboter, am Ende überzeugte das Modell von Adlatus Robotics: Das Ulmer Unternehmen hat von der Deutschen Bahn den Zuschlag für eine zweijährige Testphase seines Reinigungsroboters CR700 in Bahnhöfen in Deutschland erhalten. In den kommenden Jahren soll der Roboter gemeinsam [...]

Goldmedaille für Adlatus Robotics aus Ulm beim ersten Rennen für Reinigungsroboter im Berliner Hauptbahnhof

Zweijähriger Test startet im Frühjahr im Hauptbahnhof Ulm • Unterstützung für Reinigungsteams der Deutschen Bahn Die sechsköpfige Jury der Deutschen Bahn hat entschieden: Adlatus Robotics erhält einen Zweijahresvertrag mit der DB zur Lieferung und Weiterentwicklung von Reinigungsrobotern. Das 2015 gegründete Ulmer Startup-Unternehmen geht als Sieger aus Deutschlands erstem Reinigungsroboterrennen hervor, das die DB am 30. [...]

ADLATUS auf der INTERCLEAN Amsterdam vom 15.-18. Mai 2018

Besuchen Sie uns auf der Interclean in Amsterdam vom 15.-18. Mai 2018. Sie finden uns in der Halle 8 am Stand 8.217 direkt an der Innovation Lab. In der Innovation Lab können Sie unseren Reinigungsroboter CR700 in Aktion erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gerne können Sie schon jetzt einen Besuchstermin vereinbaren. Eintrittkarten können [...]

Roboter putzen im Berliner Hauptbahnhof um die Wette

Die Bahn will künftig Roboter zur Reinigung der Bahnhöfe einsetzen. Deshalb gab es am Berliner Hauptbahnhof einen ersten Testlauf. Von Thomas Fülling - Berliner Morgenpost. Bevor es an die Arbeit geht, wird erst mal richtig Dreck gemacht: Ein Mitarbeiter kippt auf dem edlen Granitfußboden zunächst eine Coladose aus, dann eine Milchpackung. Ketchup und Chips-Flocken kommen [...]

Wettrennen in Berlin: Bahn testet Reinigungsroboter im Hauptbahnhof

von Thaddeus Herrmann - Engadget. Ungewöhnlicher Termin gestern am Berliner Hauptbahnhof. Die Deutsche Bahn veranstaltete dort ein Wettrennen unter vier Reinigungsrobotern. Die automatisierten "Scheuersaugmaschinen" erkennen Hindernisse, auf ungewöhnliche Situationen reagieren und ihre Routen dem Verschmutzungsgrad anpassen. An der Competition nahmen vier Anbieter teil: Adlatus Robotics aus Ulm, Cleanfix aus der Schweiz, HEFTER cleantech aus Prien [...]

Deutsche Bahn sucht den besten Reinigungsroboter

Bei der Automated Cleaning:Challenge der Deutschen Bahn treten die besten Industrie-Reinigungsroboter gegeneinander an. Von Denise Bergert - PC-Welt. Die Deutsche Bahn will ihre Bahnhöfe künftig mit Hilfe von Industrie-Reinigungsrobotern sauber halten. Aus diesem Grund sucht das Unternehmen bereits seit Oktober 2016 im Rahmen der DB Automated Cleaning:Challenge nach den besten Geräten. Nach dem Ende der [...]

Smarte Schrubber: Roboterrennen im Berliner Hauptbahnhof

Mehr Sauberkeit in den Bahnhöfen • Erstes Reinigungsroboterrennen Deutschlands • Sieger erhält DB-Rahmenvertrag. Bericht der Deutschen Bahn. Was in manchen Haushalten schon staubsaugende Realität ist, gibt es in deutschen Bahnhöfen bald auch eine Nummer größer: Reinigungsroboter. In Sekundenschnelle können automatisierte Scheuersaugmaschinen Hindernisse erkennen, Gefahren einschätzen und Routen dynamisch anpassen – auch in öffentlichen Räumen. Die [...]

Reinigungsroboter-Wettbewerb am Berliner Hauptbahnhof

Die Deutsche Bahn testet autonome Reinigungsroboter – mit einem Parcours aus Ketchup, Cola und Mayonnaise. von Stefan Jacobs - Der Tagespiegel. Den Dreck mussten sie extra im Supermarkt kaufen, weil der Hauptbahnhof immer so sauber ist. Das wiederum ist dem unermüdlichen Einsatz der Reinigungsleute zu verdanken, die Tag für Tag und vor allem Nacht für [...]